Andreas Reichlin

Andreas Reichlin gestaltete den puristischen Feuerring TULIP für die Feuerring GmbH mit Sitz in der Schweiz. Die Arbeit an dem funktional langlebigen Feuering, der auch als Grill verwendet werden kann, wurde mit der Auszeichnung Red Dot: Best of the Best 2016 honoriert.

Was inspiriert Sie? 

Natur, Kunst und authentische Menschen.

Welches Projekt würden Sie gerne einmal realisieren?

Was ich gerne mache, tue ich schon jeden Tag: Ich setze meine Bedürfnisse in Kunst und Design um.

Warum sind Sie Designer geworden?

Ich bin Bildhauer, Stahlplastiker; ich umgebe mich gerne mit Schönem und Eigenständigem. Deshalb suche ich nach neuen Lösungen.

Welche Herausforderungen begegnen Ihnen in Ihrem Arbeitsalltag?

Mut zum Nein, gegen den Trend gehen, aus Leidenschaft agieren und so authentisch bleiben.

Wie definieren Sie Designqualität?

Wenn Funktion, Ästhetik, Statik, Materialität und Ökologie in einer Form vereint sind.

Veröffentlicht am 08.03.2017

Zur Übersicht
Top