Helsinki, Finnland – Designer Hotspots

Helsinki, Finnland – Designer Hotspots

Als Ergänzung zu unserem erst letzte Woche veröffentlichten Beitrag über die Helsinki Design Woche 2017 hat Ihnen das Red Dot 21-Team einige Tipps für den Besuch der finnischen Metropole zusammengestellt. Angefangen von Hotels, über Bars und Restaurants bis hin zu Showrooms, zeigen wir Ihnen, wie Sie den Aufenthalt vor Ort zu einem unvergessenen Erlebnis machen können. Falls Sie Zeit und Lust haben ein Kunst- oder Designmuseum aufzusuchen, können Sie diesen Höhepunkt ebenfalls mit einplanen, unseren Tipp finden Sie im Beitrag.

Die Tipps

GLO Hotel Art

Das Lifestyle-Hotel liegt im Herzen des Design Districts und ist ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der Metropole. Seine künstlerische Innengestaltung und sein Burgcharakter verleihen dem GLO Hotel Art einen besonderen Charme.


https://www.glohotels.fi/en/hotels/glo-art

 

Hotel F6

In der Nähe der Flaniermeile Esplanadi liegt das Boutique-Hotel F6 mit seinen stylischen und großzügigen Zimmern. Die Superior Rooms mit französischem Balkon zum eigenen Hof machen das Helsinki-Erlebnis perfekt.


https://www.hotelf6.fi/

 

Lehtovaara

Wer finnische und internationale Gerichte auf hohem Niveau genießen möchte, ist im Lehtovaara genau richtig. Das Restaurant verwöhnt seine Gäste seit 1916 mit exquisiten Speisen und freundlichem Service in gemütlicher Atmosphäre.

https://www.lehtovaara.fi/en/

 

Lappi Ravintola

Im Lappi Restaurant kann man die Küche Lapplands im Zentrum von Helsinki genießen. Das authentische Essen, die rustikale Innenausstattung und das ausgefallene Ambiente machen den Restaurantbesuch zu einem besonderen Erlebnis.

http://www.lappires.com/index.html

 

A21 – Decades Bar
Die Bar mit urbaner Atmosphäre wurde zur besten Bar Finnlands gewählt und hat neben klassischen Drinks auch hauseigene Cocktails im Angebot. Eine schöne Location, um bei Mixgetränken mit nordischen Zutaten wie finnischen Beeren oder Birke den Tag ausklingen zu lassen oder den Abend zu beginnen.


https://decades.fi/en

 

Lumi

In Lumis Flagshipstore am Senatsplatz im Stadtzentrum gibt es hochwertige Lederprodukte von Handtaschen über Schuhe bis zu Bekleidung. Abgerundet wird das Angebot durch passende Düfte und Accessoires.


https://lumiaccessories.com/lumi-supermarket/

 

Nounou Design

Nounou Design ist eine Adresse für ausgefallene Geschenke. Hier werden dekorative Produkte aus Glas vom Designer Anu Penttinen in Handarbeit hergestellt. Der Designshop und Showroom befindet sich mitten im Design District von Helsinki.

https://www.nounoudesign.fi

 

Ateneum

Die Finnische Nationalgalerie beherbergt die älteste und größte Kunstsammlung des Landes. Während der „Helsinki Design Week“ zeigt das Ateneum in einer weiteren Ausstellung Werke des finnischen Architekten und Designers Alvar Aalto.


http://www.ateneum.fi/?lang=en

 

Alle unsere Tipps für einen designorientierten Besuch der finnischen Metropole finden Sie auch in der Red Dot Design App.

Veröffentlicht am 17.08.2017

Zur Übersicht
Top