Bücher verschenken für literarische Weihnachten

Bücher verschenken für literarische Weihnachten

Auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse haben wir uns für Sie umgeschaut und viele Neuerscheinungen entdeckt, an denen Leseratten nicht vorbei kommen. Wie wäre es mit eindrucksvollen Bildbänden, ausgefallenen Publikationen oder Ratgebern zum Blättern, Inspirieren und Kennenlernen der verschiedensten Themenbereiche? Von der Gastronomie über Interieur Design und Abenteuer im Freien bis hin zu den Stadthäusern in den Metropolen der Welt – sie alle machen Lust auf mehr und eignen sich bestens als Weihnachtsgeschenk.

 

Maison Mondän
Elegante Wohnungen und Stadthäuser in den Metropolen der Welt

Maison Mondän Elegante Wohnungen und Stadthäuser in den Metropolen der Welt

Die Publikation Maison Mondän zeigt auf 272 Seiten elegante Wohnungen und Stadthäuser in den Metropolen der Welt. Die Stadt mit zahlreichen Wohnmöglichkeiten wird als Lebensraum immer attraktiver. Nicht nur die Bauten unterscheiden sich, auch die Einrichtungsstile könnten heutzutage unterschiedlicher nicht sein. Vom gemütlichen Apartment über moderne Wohnkomplexe bis zum historischen Altbau – sie alle geben den Bewohnern ausreichend Freiraum für Ideen. Doch nicht nur die Gebäude, sondern auch ihre Umgebung nimmt Einfluss auf die Einrichtung, auf das gesamte Interieur Design. Sei es das elegante Interieur einer französischen Stadtwohnung, die wagemutige Einrichtung eines Mailänder Apartments oder die elegante Zurückhaltung eines Berliner Wohnhauses aus der Gründerzeit. Die hier vorgestellten Wohnungen zeigen, wie stillvoll man heute in der Stadt wohnen kann. Maison Mondän porträtiert die Bewohner und Designer und wird damit zur zeitgemäßen Stilkunde einer urbanen Architektur, die zum Inspirieren einlädt.

Maison Mondän*

 

Appetizer
New Interiors for Restaurants and Cafés

Appetizer New Interiors for Restaurants and Cafés

In Appetizer finden Sie vielfältige Inspiration für all diejenigen, die gerne ausgehen und dabei ihren visuellen Hunger befriedigt wissen möchten. Stimmige Raumkonzepte werden mit ausgefallenen Ideen und Materialien realisiert. Auf 272 Seiten zeigen Experten, wie man Erlebnisräume in der Gastronomie richtig gestaltet und ausgefallene Raumkonzepte entwickelt für jeden, der es liebt neue Restaurants, Bars und Cafés zu entdecken. Architekten und Gastronomen lassen sich so einiges einfallen, damit das Ausgehen zu einem spannenden Erlebnis wird. Mit einem Blick für das Wesentliche, in Abstimmung mit der Speisekarte und auf das individuelle Konzept, entstehen überall auf der Welt schicke Bars, geschmackvolle Restaurants, gemütliche Cafés und mobile Foodtrucks. Appetizer versammelt neue Trends, überraschende Konzepte und verspieltes Design – von Pastellfarben, Fototapeten und Indoor-Dschungel über geschwungene Couches bis hin zu goldenen Akzenten und knalliger Dekoration. Genau das Richtige für alle Liebhaber der Gastroszene!

Appetitizer*

 

Endlich Winter
Abenteuer in der Kälte

Endlich Winter Abenteuer in der Kälte

Endlich Winter ist eine besonders ausgefallene Publikation, die sich der eisigen Schönheit widmet und auf 256 Seiten Abenteuer zeigt, die nur darauf warten, bei Minusgraden entdeckt zu werden. Die sinkenden Temperaturen ermöglichen eine Vielfalt ausgefallener Aktivitäten wie Schneeschuhwandern, Kiten auf gefrorenen Gewässern, Hundeschlittenrennen fahren, Eisfischen, gefrorene Wasserfälle erklimmen oder sogar eine Übernachtung im Eishotel. Mit Endlich Winter erfahren Sie, wie man den Winter abseits der überfüllten Pisten erleben kann. Die Publikation eignet sich für all diejenigen, die keine Kälte fürchten, sondern sich diese zunutze machen möchten.

Endlich Winter*

 

Fashion Designers A-Z

Fashion Designers A-Z
Fashion Designers A-Z ist die Publikation zur Sammlung des Museums im New Yorker Fashion Institute of Technology, dass die bedeutendsten Modeschöpfer der letzten 100 Jahre vorstellt. Auf 648 Seiten werden Fotografien von mehr als 500 ausgesuchten Kleidungsstücken gezeigt, die aus der Dauerausstellung stammen. Vom exquisit bestickten, samtenen Abendkleid bis zu minimalistischem Schick im Stile Mondrians wurden die einzelnen Stücke nicht nur aufgrund ihrer Schönheit ausgewählt, sondern auch, weil sie als repräsentativ für die individuelle Handschrift des kreativen Kopfes dahinter gelten. Kleidungsstücke von Azzedine Alaïa, Cristóbal Balenciaga und Coco Chanel bis hin zu Alexander McQueen, Yves Saint Laurent und Vivienne Westwood; sie alle erzählen ihre eigene Geschichte. Die Texte der Kuratoren des Museums erläutern ihre Bedeutung und ihre Besonderheit für die Modegeschichte. Zusätzlich bieten einleitende Essays von Suzy Menkes und der Museumsdirektorin Valerie Steele im Kontext der Modeforschung einen Überblick über die Geschichte des Museums im Fashion Institute of Technology.

Fashion Designers A-Z*

 

Tree Houses

Tree Houses
Tree Houses ist eine charmant illustrierte Zusammenstellung, die auf 352 Seiten eine Rundreise zu den visionärsten, komfortabelsten und verrücktesten Baumhäusern der Gegenwart bietet. Vorgestellt werden 50 sehr unterschiedliche Baumhäuser aus aller Welt, die sich in ihrem Stil sehr unterscheiden – von romantisch bis funktional-futuristisch. Egal, ob Teehaus, Restaurant oder gleich ein ganzes Hotel, fast jede bauliche Kategorie lässt sich auch in luftiger Höhe konstruieren, ob als Spielort für die Kinder, als Refugium fürs Wochenende zu zweit oder als Plattform zum Meditieren. In Zeiten von wachsendem Umweltbewusstsein wird das Baumhaus zum Symbol für ein Leben im Einklang mit der Natur und gleichzeitig als Symbol für Freiheit. Einige der vorgestellten Baumhäuser wurden von namhaften Architekten entworfen, andere von einfachen Handwerkern. Zu jedem Haus gibt es mehrere Außen- und Innenaufnahmen sowie eine speziell für diesen Band angefertigte Illustration des kalifornischen Künstlers Patrick Hruby, der auch das Cover gestaltet hat.

Tree Houses*

 

Bücher verschenken leicht gemacht: Diese und weitere Publikation für Bücherwürmer können Sie in unseren Produkten unter Bücher und zusätzlich in den Design & Lifestyle Trends im Magazinbereich entdecken. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schenken und Lesen!

Veröffentlicht am 13.12.2017

Zur Übersicht
Top