Jean Jacques Schaffner, 1954 in der Schweiz geboren, Grundschulen in Basel. Vorkurs an der Kunstgewerbeschule in Basel nach dem System Bauhaus und Praktikumsaufenthalt als Bildhauer und Besuch der Ecole des Beaux Arts in Paris bis 1970. Anschliessendes Studium an der Fachklasse für Grafik unter Armin Hofmann, Donald Brun, Hermann Eidenbenz, Wolfgang Weingart und Adrian Frutiger. 

1977 Gründung des eigenen Ateliers in Basel und Weiterbildung zum TV-Musikregisseur bei Leo Nadelmann sowie Weiterbildung zum Fotografen. Verschiedene Studienaufenthalte in Paris, London/Oxford, San Francisco und an der University of Utah/USA.

Organisiert Tagungen zu fachspezifischen Themen wie Marken- und Kommunikationsdesign und kuratiert verschiedene Designausstellungen. Schreibt zudem Artikel und Kommentare für verschiedene Fachzeitschriften in ganz Europa.
Von 2000 bis 2003 war er Präsident der European Packaging Design Association EPDA. Als Dozent und Sprecher an Kongressen rund um den Globus hält er Vorträge und Vorlesungen und ist ebenfalls in vielen Design-Jurys aktiv.

Sein Unternehmen, Schaffner & Conzelmann, Denkort und Designersfactory, mit Sitz in Basel/Schweiz, ist eine Fullservice Kommunikations- und Designagentur und gehört zu den renommiertesten und vermutlich am längsten tätigen Agenturen der Schweiz. Das Kunden-Portfolio umfasst alle Bereiche der Wirtschaft, öffentliche Institutionen, NGOs und Kulturbetriebe. Viele Projekte wurden international ausgezeichnet.

Er arbeitet heute mit seinem Team sowohl als Designer, Fotograf und Berater und ist auch nach 40 Jahren Karriere in das tägliche Designbusiness eingebunden.

Jean
Jacques Schaffner, born in Switzerland in 1954, primary schools in Basel.
Preliminary course at the Kunstgewerbeschule in Basel (based on the Bauhaus
approach) followed by a training placement as a sculptor and attendance at the
Ecole des Beaux Arts in Paris until 1970. Subsequent formal studies in graphic
design under Armin Hofmann, Donald Brun, Hermann Eidenbenz, Wolfgang Weingart
and Adrian Frutiger.
Foundation
of own studio in Basel in 1977 and further training with Leo Nadelmann as a television
music director, plus further training for photographers. Various periods of
study abroad in Paris, London/Oxford, San Francisco and at the University of
Utah/USA.
Organises
conferences on subject-specific topics like brand and communication design, and
curates various  design
exhibitions. Also contributes articles and commentaries to various trade journals
throughout Europe. President
of the European Packaging Design Association EPDA from 2000 to 2003. As a
lecturer and speaker, he holds presentations and gives lectures at conferences
around the world and is an active member of many judging panels for designs.
His
company, Schaffner & Conzelmann, Denkort and Designersfactory, based
in Basel/Switzerland, is a complete-service communications and design agency
and ranks among the most prestigious and probably the longest-serving agencies
in Switzerland. The client portfolio includes all sectors of the economy,
public institutions, NGOs and cultural institutions. Many projects have
received international awards.
In addition
to partnering his team, he works as a designer, photographer and consultant and
is involved in the day-day aspects of design – even after 40 years in the
industry. 

  Zur Übersicht  
Top