Fotografie

Die schönsten Bücher zum Thema Fotografie entdecken

In dieser Kategorie stellen wir Ihnen sehr informative und hervorragend gestaltete Bücher renommierter Autoren zu dem Thema Fotografie auf Red Dot 21 vor. Denn kaum ein anderes Medium begeistert so sehr wie Fotografie und ist daher ein wesentlicher Bestandteil unserer Kultur. Seit den Anfängen fasziniert das Fotografieren, da die aufgenommen Momente vom Betrachter miterlebt werden können. Gleichzeitig konnte durch das professionelle und hobbymäßige Bildermachen ein einmaliges visuelles Archiv entstehen. Möglich war das durch die Etablierung des Fotos im 20. Jahrhundert durch die wachsenden Bedeutung in den Medien, der Werbung, in der Buchbranche und die Anerkennung des Mediums als Kunst. Heutzutage sind Fotoaufnahmen selbst aus der privaten Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Und ebenso vielfältig wie der Einsatz der Kamera sind auch die Bücher zum Thema. Daher stellen wir Ihnen in dieser Kategorie besonders beliebte und schöne Ausgaben vor.

Vom klassischen Bildband bis zum Handbuch für Hobbyfotografen

Schöne Foto-Bücher vom Taschenbuch bis zum Coffee Table Book dürfen in keinem Regal fehlen, weil sie zum Stöbern, Blättern und Inspirieren einladen. Sei es eine opulente Veröffentlichung eines berühmten Fotografen, ein tolles Buch mit einer Auswahl der besten historischen Fotografien, ein schöner Band mit journalistischen Arbeiten oder Bücher mit eindrucksvoller Landschafts- und Architektur-Fotografie. Solche Bücher zeigen den vielfältigen Einsatz der Kamera, die dazu genutzt werden kann, die Wirklichkeit abzubilden, Bilder mit persönlichem Erinnerungswert zu produzieren, oder zur Inszenierung von Mensch, Natur und Umwelt dienen kann. Veröffentlichungen aus dem Bereich Kommunikations- und Produktdesign sind ohne gute Fotos undenkbar. Schön gestaltete Fotobücher laden somit nicht nur zum Blättern ein, sondern verdienen einen Platz im Regal in jeder Sammlung mit ansprechenden Publikationen. Denn solche Veröffentlichungen machen Bilder wieder zu etwas besonderem, weil nur die besten Fotografien abgebildet werden und die Aufnahmen in Ruhe und mit Konzentration genossen werden können. Denn Fotos können mittlerweile von jedem erstellt werden und durch das Internet global verbreitet werden. Millionen von Bildern entstehen somit täglich, auch weil der Besitz einer Kamera dabei nicht mehr zwingend notwendig ist. Wer sich aber weiterbilden will, für den sind neben einer guten Fotoausrüstung gute Anleitungen für Profis oder Hobbyfotografen ein absolutes Muss.

Hand in Hand: Fotografie und Design

Fotografie hat auch für die Etablierung des Red Dot Design Awards eine große Rolle gespielt und ist eng mit den Jahrbüchern des Wettbewerbs verknüpft. Diese erscheinen seit 1990 als bildgewaltige Coffee Table Books. Und nur die optimale fotografische Abbildung der siegreichen Produkte macht es für den Leser möglich, die Exzellenz des Designs und die Besonderheit des Produktes auf den ersten Blick zu erkennen. Prägend für den wachsenden Erfolg der Bücher waren vor allem die Covermotive des Fotografen Hans Hansen, der von 1993 bis 2001 mit sensationellen Aufnahmen ein von ihm ausgewähltes Produkt mit der Auszeichnung „Red Dot: Best of the Best“ überraschend neu in Szene setzte. Beispielseise inszenierte er einen Eiskratzer für das 1995 veröffentlichte Buch „Design Innovationen“ so, dass das Produkt auf der Fotografie skulptural wirkt.
Sollten Sie jetzt Lust bekommen haben, ein neues Buch zum Thema Fotografie zu entdecken, dann werfen Sie einen Blick in das Angebot von Red Dot 21. Bücher, die aufgrund ihrer herausragenden Gestaltung im Red Dot Award: Communication Design von einer internationalen Jury ausgezeichnet wurden, sind gekennzeichnet. Das gilt ebenso für Publikationen, die Sie über einen Partnerlink direkt online kaufen können.

Top